Auf den folgenden Seiten möchten wir Euch unseren Verein vorstellen. Ihr könnt Euch über den Vereinsnamen, den Vorstand sowie die Trainingszeiten und -hallen aller Abteilungen informieren.

Gegründet am 16. Mai 1972 unter dem Vorsitz von Bernhard Niesler konnte der Judo-Club in den folgenden Jahren sein Sportangebot immer weiter ausbauen. 1983 kam das Karate hinzu, 1993 das inzwischen eingestellte Kickboxen. Schließlich wurde 1996 als bislang letzter Spross der Budo-Familie eine Aikido-Abteilung ins Leben gerufen

Was bedeutet der Vereinsname? Budo ist der Oberbegriff für alle japanischen Kriegskünste bzw. Kampfsportarten, der Budokan die Übungsstätte für sie.

Hier findet ihr uns: